SOTA Aktivierung Höllenstein OE/NO-149

An einem prächtigen Herbsttag, für mich gleich hinter dem Haus, ging es auf den Höllenstein. "Berühmt" geworden durch die Ereignisse in der Weihnachtsgeschichte 2021.

This describes a local activity I don't expect non German speaking readers, so I did no translation here...



Karte
X

TopoKarte Höllenstein


Karte

TopoKarte Höllenstein

 
Die Anreise erfolgte von Wien aus über Außenring-Autobahn, nach dem Anstieg nach Giesshübel die nächste Ausfahrt Sparbach nehmen. Dort rechts abbiegen und erste Möglichkeit nochmals rechts Richtung Osten zurück fahren. Nachdem man die A21 unterquert hat gibt es einen Hinweispfeil nach Wassergspreng. In diese Sackgasse hinein fahren, am Pfadfinderheim vorbei bis ein Fahrverbotsschild kommt. Es gibt da rechts Hinweistafeln für das Höllensteinhaus dort gibt es auch Parkmöglichkeiten. Von dort aus erfolgt der Aufstieg.

Karte
X

Google Visualisierung Höllenstein


Karte
Google Link zum Selbstprobieren

Google Visualisierung Höllenstein


Forststraße
X

Die Forststraße beginnt flach wird stellenweise etwas steiler ist gut zu gehen


Forststraße

Forststraße


Forststraße
X

Andreas OE3BAJ und Martin OE1MVA


Forststraße

OE3BAJ / OE1MVA


Forststraße
X

etwas steiler...


Forststraße

Forststraße


Forststraße
X

hier links halten


Forststraße

Forststraße


Hinweise
X

die 800m zum Schutzhaus haben es aber durchaus noch in sich, steilere Abschnitte kommen


Hinweise

Hinweise des Höllensteinhauses


Hinweise
X

die Abzweigung aus anderen Blickwinkel
Bild: © OE3BAJ


Hinweise

Abzweigung


Schotterstraße
X

Das Ziel Schutzhaus und Aussichtsturm ist in Sicht


Schotterstraße

Schotterstraße

 
Der Gipfel ist im Bereich der Hütte, der Aussichtsturm ohne Zweifel die höchste Position in der Gegend. Wir haben zunächst den Turm erklommen und mit meinem IC705 mit internem Akku die 2m Aktivierung gemacht. 2m FM brachte mehr als die nötigen 4 QSOs, zusätzlich zur Übung etwas CW auch auf 2m wenn man schon Funkpartner findet. Erfreulich war auch das Zustandekommen von einigen S2S Verbindungen zu anderen "üblichen Verdächtigen".

Gipfel
X

Blick nach NordOsten Richtung Wien


Gipfel

Wien


Wetter
X

A21 nach Sparbach Richung Westen


Wetter

Westen A21


Hinweise
X

OE1IAH im QSO mit OE1PZC
Bild: © OE3BAJ


Hinweise

OE1IAH

 
Während Andreas OE3BAJ und ich noch mit 2m beschäftigt waren hat Martin OE1MVA seine Vertical aufgestellt und Funkbetrieb begonnen. Zunächst 40m dann 20m CW und SSB.

OE1MVA
X

OE1WED und OE1MVA auf der Terrasse vor dem Schutzhaus vom Turm aus


OE1MVA

OE1MVA von oben


Station
X

die Station von OE1MVA - bemerkenswert die Ausführung der Morsetaste


Station

Station OE1MVA

 
Insgesamt waren's 18 QSOs schöne Sache. Erfreulich zwei S2S QSOs nach Griechenland in SSB auf 20m. 4 weitere S2S QSOs auf 2m in FM. Irgendwann hatten wir dann genug und sind zur Überprüfung der Küche übergegangen.

Hinweise
X

Arnold OE1IAH im QSO auf 20m
Bild: © OE3BAJ


Hinweise

OE1IAH


Thermometer
X

Angenehmes Herbstwetter sehr warm für Ende Oktober


Thermometer

23°C schööööön


OE1IAH und OE1MVA
X

Arnold OE1IAH und Martin OE1MVA


OE1IAH und OE1MVA

OE1IAH und OE1MVA


OE1WED und OE3BAJ
X

Gerhard OE1WED und Andreas OE3BAJ


OE1WED und OE3BAJ

OE1WED und OE3BAJ


Spaghetti
X

Futter für den Funkesel


Spaghetti

Spaghetti


LinsenCurry
X

Andreas hat das LinsenCurry gegessen


LinsenCurry

LinsenCurry

 
Eine der lästigen Wespen Viecha hat mir versucht Bier wegzutrinken und hat sich dazu in der Flasche versteckt. Das hab' ich nicht bemerkt. Das blöde Vieh wollte aber nicht teilen und hat mich in die Lippe gestochen. Das tut ziemlich weh, der Kampf um's Bier war ziemlich unfair, hab' die Wespe herausgezogen und verjagt. Das Schreiben dieser Zeilen am späten Nachmittag nach der Aktivierung war noch immer mit schmerzender geschwollenen Unterlippe - NEIN davon gibts keine Fotos!

Abstieg
X

zurück runter nach Wassergspreng


Abstieg

Abstieg


Wassergspreng
X

Wassergspreng


Wassergspreng

Wassergspreng

 
Die APRS Aufzeichnung der Wanderung hat nur weiter oben funktioniert.

APRS
X

APRS Pfad der Wanderung


APRS

APRS



 

© OE1IAH 2019ff site wide page calls since 2019-06-09: 2809238

published on: 2023 10 21