Billig Handfunkgeräte

Vielen Einsteigern scheint der Kauf eines simplen 2m / 70cm Funkeräts für FM Relaisbetrieb ein attraktives Angebot zu sein. Für etwa €20,- bis €40,- je nach Zubehörliste ein Funkgerät zu erwerben mit dem man sein Hobby beginnen kann ist doch verführerisch. Andere Angebote starten erst bei €100,- und darüber Handfunkgeräte sind oft erst ab €200,- zu haben. Bereichert sich da jemand oder bekommt man doch wenier oder gar ungeeignetes wenn man nur €25,- ausgeben will für's neu zu erschließende Hobby?

Cheap mobile Radios

Many beginners in the HAM radio hobby tend to aquire a €25,- radio from china. To start FM operations directly or on a repeater it looks promissing to spend €20,- or up to €40,- depending on the sizte of the box. Other vendors charge €100,- for a simple station radio or €200,- for a mobile one. Who is wron here? are the €200,- radios too expensive or is the €20,- radio not feasable at the end of the day.

Baofeng 5RTP
X

Baofeng 5RTP

Kabeltrommel

Baofeng 5RTP

 

Ich hab' mir während dem AFU Kurs auch ein Baofeng UV5 zugelegt um zuhören zu können. Nach heftiger Kritik der Vortragenden des Kurses, dafür bin ich nach wie vor dankbar, habe ich mich etwas genauer umgesehen und rasch bemerkt es gibt nichts geschenkt.

In der Prepper und Notfunk Szene werden diese Geräte auch oft empfohlen. Es gibt auch einige Quellen wo lizensierte Funkamateure diese Geräte empfehlen um in Notsituationen Kommunikation ermöglichen zu können. Simpel und einfach das wird genau das Gegenteil vom Versprochenen bewirken. Abgesehen davon daß man die Geräte "Lizenztechnisch" nicht in Betrieb setzen darf wird auch die Technik der Geräte das angestrebte Ziel Notkommunikation sicher nicht leisten können. Einerseits werden diese Anwender wohl kaum jemanden erreichen können, damit ist der versprochene Nutzen weg. Aber auch das Problem andere die ordnungsgemäß Funken werden voraussichtlich gestört werden.

I bought a Baofeng UV5 during my HAM Radio training course. all my trainers where very upset about it. I'm still thankful they pushed me to check my decision. I checked the stuff and recognized there is no such thing called free lunch.

The prepper and emergency radio scene recommends the cheap china radios to maintain a way to communicate of other way of communication paths fails. The opposite of the plan will happen. Apart of the fact that non licensed operators are not allowed to run the radios the technical implementation of the cheap china radios will be the source of trouble. Troubles for the operator of such a radio not being able to call for help, as well as disturbing other operators.

 

Die Technik der Geräte ist dem Preis entsprechend bescheiden. Es werden Sendeleistungen von 5W bis 10W versprochen. Die mitgelieferten Antennen sind sehr simpel. Viel von der erhofften Sendeleistung wird gar nicht abgestrahlt.
The installed HW has limited use. The radios promise VHF/UHF power from 5 to 10W. The antennas which are available for the radios are extremely poor. Most of the generated power will not be sent off.

Baofeng Antennen
X

Baofeng Antennen

Kabeltrommel

Baofeng Antennen

 

Wegen der schlechten Antennen wird wohl auch meist mit hoher Leistung gesendet werden müssen. Das bedeutet hoher Stromverbrauch. Die ohnehin schwachen Akkus sind schnell leer, im BlackOut Fall wird das nachladen auch nicht leichter.
Based of the poor antenna performance the operator tends to use high power settings on the radio. This will drain the usually also poor batteries quite fast. In a blackout situation it will be more difficult to recharge them.

 

Betrachtung für Funkamateure

Die rechtliche Lage ist etwas schwierig. Dennoch als Nichtjurist darf ich festhalten das Aussenden von beträchtlicher Leistung außerhalb der AFU Bänder ist nicht erlaubt, weil andere Funkdienste gestört werden. Als lizensierter Funkamateur ist man selbst dafür verantwortlich keine Fehlausendungen zu machen. Die Schlechten Eigenschaften sind sehr gut dokumentiert daher kann man sich auch nicht auf Unwissenheit berufen.

Für den Betrieb ist anzumerken daß neben der Störungen die das Gerät erzeugt wird es selbst noch weit stärker von Aussendungen beeinträchtigt. Die Dinger sind nicht Großsignalfest. Die Eingangsstufe wird von anderen Funkdiensten leicht "zugemacht". Das bedeutet man hockt am Tisch mit anderen HAMs die Funkkontakt haben und andere durchaus starke Stationen oder Repeater gut hören, am kleinen Funkerl herrscht aber Stille. Selbst UKW Radiosender die weitab des 2m Funkamateur Bandes senden sorgen für Ausfall. Der Frust, insbesondere bei Anfängern die das nicht so leicht zuordnen können, ist dann natürlich groß.

Discussion for HAM radio operators

The legal situation is quite difficult in this area. As a technician with limited legal knowledge I wand to point out it is not allowed to transmit energy out of HAM radio bands. Other radio operations get disturbed. Every licensed operator is responsible to avoid that. There is enough resources in the net about that fact.

For operations it is also important to note that the radios have no inbound filters as well. So other radio signals even far away in frequency band lower the inbound sensitivity of the radio. I monitored several times a group of hams listening to a even strong station or repeater. The good radios had no problem to listen. The cheap radios had no signal. The commercial VHF transmitter nearby caused the receiver to lower sensitivity, no reception on the 2m HAM radio band. Beginners are often surprised and frustrated.

 

Betrachtung für Nichtlizensierte

Wenn man ohnehin unberechtigterweise solche Geräte benutzt sind Nebenaussendungen vermutlich ebenso egal. Dieser Personenkreis ist ohnehin meist recht rücksichtslos. Das Problem dabei abseits der schlechten Antennen wird auch etwa 50% der Sendeleistung auf Frequenzen "verbraten" auf denen niemand hört, dort werden andere Dienste gestört. Die 5W bis 10W Sendeleistung sind in Wirklichkeit nur 1-2W schlechte Antenne und Oberwellen lassen kaum was aussenden.
Im Krisenfall hat man vermutlich viele die via Funk Kommunizieren wollen. Schlechte HW bedeutet man kommt kaum durch, selbst hört man wegen der geringen Großsignalfestigkeit kaum etwas. Durch das Fehlen von Betriebstechnik fällt man schnell auf, lizensierte Funkpartner dürfen mit solchen Stationen keinen Verkehr aufnehmen. Für reinen Wellfare Traffic bedeutet das, es reden die anderen nicht mit den nichtlizensierten.

Im Notfall gelten natürlich solche Beschränkungen nicht, man wird helfen. Nur wenn das Funkgerät schwach ist, schnell leere Batterien hat hilft das nicht. Zusätzlich behindert man den regulären Notfunkbetrieb sollte der grad' laufen.

Discussion for non licensed operators

If someone uses a HAM radio without a license the usually don't care about other legal issues as well. Out of band signals, and other issues don't care. Apart of the poor antenna performance of those radios the out of band transmission of signals costs 50% or more energy. Nobody listens to that part of transmitted energy! At the end of the day the radio has 1-2W power.
In a crises situation it is expected that there is a lot of traffic on the bands. Poor HW means the chance to find a communications partner is quite limited. The radio itself is limited to receive signals due to inbound sensitivity issues. So the OP is not able to listen what he intends to hear. Due to the non existing operation behavior the unlicensed station is easily identified. Licensed OPs are not allowed to talk to those stations. Welfare traffic is blocked to those stations by the others.

In emergency situations those regulations don't apply. But if the radio performance is poor (receiving and transmitting) the radio will be of no use for the person in need! Apart of the problems for that station, the transmissions will cause troubles for the others as well.

 

Beschränkungen

In Europa ist die Benutzung der Geräte unterschiedlich geregelt. Durch die Nebenaussendungen ist ein Betrieb sicher nirgends legal möglich. In der Schweiz kann bereits der Besitz eines solchen Funkgeräts geahndet werden. Die Strafen sind durchaus drakonisch. Die Behörden dort nehmen ihre Aufgaben deutlich ernster als im EU Raum.

Im EU Raum gibt es regelmäßig ein Katz und Mausspiel auf der kommerziellen Seite. Der Vertrieb der Geräte wird untersagt. Dabei wird ein bestimmtes Gerät genannt. EIne Neuauflage, oder simples Umbenennen ermöglich rasch den abermaligen Verkauf. Betrieb solcher Geräte auch denn wenn sie verkauft werden dürfen muß aber weiterhin so erfolgen, daß keine Störungen verursacht werden. Wie schon zuvor diskutiert sind die störenden Nebenaussendungen beträchtlich. Die Gefahr daß die Behörden tätig werden deshalb sind aber äußerst gering.

Restrictions

In Europe regulations on using the radios is quite different from country to country. Due to the strong out of band transmissions a legal operation is not possible. In Switzerland even owning such a radio gets punished. The fines on this are extremely hard. Authorities there take their responsibility serious.

In the EU countries it tends to be a cat and mouse game. Some radio types got forbidden. A simple new variant or renaming the radio allows to sell it again. Operation is still not allowed to the sideband transmissions. There is limited danger that authorities will care about it.


 

© OE1IAH 2019ff site wide page calls since 2019-06-09: 0975753

published on: 2022 08 14