SOTA Aktivierung Sonnwendstein OE/NO-027

Diesmal die 3. Aktivierung im Winter die Bonuspunkte kann man nicht liegen lassen zumal der Aufwand moderat ist. Geschenkt ist der Aufstieg dennoch nicht. Wanderzeit in einer Richtung etwa 90 Minuten.

This describes a local activity I don't expect non German speaking readers, so I did no translation here...



Karte
X

TopoKarte Sonnwendstein


Karte

TopoKarte Sonnwendstein

 
Die Anreise Südautobahn A2 und dann weiter über die Semmering Schnellstraße. Vor dem langen Tunnel rausfahren auf die Passhöhe.

APRS
X

APRS Pfad der Autoreise Sonnwendstein


APRS

APRS


Karte
X

Google Visualisierung Sonnwendstein


Karte
Google Link zum Selbstprobieren

Google Visualisierung Sonnwendstein


Aufstieg
X

Blick nach Norden vom Hirschenkogel aus


Aufstieg

Weinzettlwand Schneeberg und Rax

 
Der Aufstieg erfolgt zunächst mit der Seilbahn auf den Hirschenkogel. Von der Bergstation gehts zunächst einmal 70 Hohenmeter hinunter zu einem kleinen Sattel entlang einer gesperrten Piste.

Piste
X

kostbare Höhenmeter werden da verschenkt


Piste

gesperrte Schipiste hinunter


Aufstieg
X

schlimm auch das große Bild zeigt die Hütte hat zu!


Aufstieg

Pollereshütte hat zu

 
Nach dem Sattel gelangt man zu dem Forstweg zum Sendergebäude der Pollereshütte und dem Gipfel. Es geht da konstant bergauf. Die Straße ist gut zu gehen gewesen, nur auf wenig geschützen Stellen lag Schnee und es war teilweise Eis drunter. Bissl aufpassen und Wanderstecken haben ausgereicht.

Forststraße
X

Forststraße


Forststraße

Forststraße


Sonnwendstein
X

Sonnwendstein von der Forststraße aus


Sonnwendstein

Sonnwendstein

 
Der Gipfel oder besser die Plattform bei der Pollereshütte war nach etwa 90 Minuten erreicht. Hütte war zu QSOs gingen auf 2m recht gut so habe ich Kurzwelle gar nicht ausgepackt.

Schneeberg
X

Blick zum Schneeberg


Schneeberg

Schneeberg

 
Die Aktivierung war recht ereignisreich. 14 QSOs davon auch CW. Wir hatten einige Gegenstationen auf SOTA Bergen sowohl in Österreich als auch in OM und HA.

Zum SOTArieren nutze ich eine kleine Messingtaste. Mein Begleiter OE1WED kann die partout nicht leidern. Da er seine Taste vergessen hatte mitzunehmen hat er zur "Bananenstecker Taste" gegriffen.

Gipfel
X

Gerhard an der "Bananenstecker Taste"


Gipfel

WED beim Morsen


Abstieg
X

Abstieg den Weg den wir gekommen sind


Abstieg

Abstieg

 
Wetter um dei 0°C in der Sonne etwa 10°C.

Hirschenkogel
X

Hirschenkogel in der Ferne mit der Seilbahn


Hirschenkogel

Blick zum Hirschenkogel

 
APRS Pfad der Wanderung, ohne Überraschungen

APRS
X

der Wanderpfad vom AT878 aufgezeichnet


APRS

APRS Pfad der Wanderung



 

© OE1IAH 2019ff site wide page calls since 2019-06-09: 1102604

published on: 2023 01 21